Allgemein

WIE FINDE ICH OPTIK RUSCHEL UND WIE SIND SEINE ÖFFNUNGSZEITEN?

Unsere Adressdaten:

Optik Ruschel

Saarstr. 12

54290 Trier

 

Tel.: 0651 - 35979  

Fax: 0651 - 38033

e-mail: info@optik-ruschel.de oder über unser Kontaktformular

 

Unsere Öffnungszeiten:

 

Wir sind von montags bis freitags von 09:30 bis 18:30 für sie da.

Samstags haben wir von 10:00 bis 16:00 geöffnet.

 

Kommen Sie einfach vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

 

WER IST OPTIK RUSCHEL?

Ø  Egal ob Nerd, Oldschool, Randlos, Kunststoff, Metall oder Titan-

Ob Tom Ford oder IC! Berlin, Moscott oder Ray Ban

 

Optik Ruschel ist ein Betrieb mit 40-Jähriger Geschichte und wir haben auch vor, noch einige Kapitel zu schreiben. Im Jahr 2002  hat Jos Ruschel das Geschäft von seinem Vater übernommen und führt es mit viel Spaß und Elan, steht’s auf der  Suche nach dem Besonderen, dem Ausßergewöhnlichen.

 

Auch bei unserer Glas- und Fassungslieferanten machen wir keine Kompromisse. Wir arbeiten nur mit den Besten der Branche zusammen.

Als Essilor – Innovationspartner sind wir spezialisiert auf Gleitsichtgläser. Mit dem Varilux – Gleitsichtglas erzielen wir seit Jahren große Kundenzufriedenheit.

 

Alle Brillen werden in der Werkstatt mit CNC gesteuerten Schleifmaschinen hergestellt.

Reparaturen aller Art werden von unserer Meisterwerkstatt durchgeführt.

Eine ausgiebige undfachkundige Beratung, sowie ein Top – Service sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Wir sind ein kleines Team, dass Hand in Hand arbeitet und jedem von uns liegt jeder Kunde am Herzen.

 

 

 

Ausgefallene Brillen, Sonnenbrillen, Designerbrillen, Kontaktlinsen und eine große Auswahl an Sportbrillen, sowie ein eigener Windkanal runden das Bild ab.

 

Für unsere Kunden bieten wir einen umfassenden Service an.

Hier nur einige unserer Dienstleistungen im Überblick:

 

-          Status Ihrer Bestellung

-          Sehtest und Augenglasbestimmung

-          Kontaktlinsenanpassung, mit dem neuesten Kartograf den es zur Zeit auf dem Markt gibt

-          Führerscheinsehtest

-          Computerunterstützende Fassungs- und Glasberatung

-          Vergrößernde Sehhilfen

-          Brillenfinanzierung (ohne Zinsen)

-          Brillenanfertigung und Reparaturen aller Art

 

WELCHE MARKEN FÜHREN WIR?

Sie suchen angesagte Marken oder einfach mal etwas anderes?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Wenn Sie eine der untenstehnden Marken nicht in unserem Online-Sortiment finden, schicken Sie uns einfach eine Anfrage per email: info@optik-ruschel.de

 

 

Wir führen folgende Marken:

- Tom Ford

- Moscot

- Ray Ban

- IC! Berlin

- Porsche Design

- Tag Heuer

- Dsquared²

- Etnia

- Diesel

- Penguin

- Götti Switzerland

- Oakley

- Colibris

- Boss Orange

- Jaguar

- Odd Molly

- Persol

- Initium

- Booth&Bruce

- Jacob Jensen

- Fendi

- Swiss Eye

- Spy Optics

- Alpina

- Adidas

- Nike

- Julbo

- Esprit

WELCHE DIENSTLEISTUNGEN BIETEN WIR AN?

Für unsere Kunden bieten wir einen umfassenden Service an.

Selbstverständlich ist für uns eine individuelle Beratung. Hier einige unserer Dienstleistungen im Überblick:

 

- STATUS IHRER BESTELLUNG:

Rufen Sie hier online den Status Ihrer Brille/ Kontaktlinse ab: Statusabfrage starten

 

- SEHTEST UND AUGENGLASBESTIMMUNG:

Alle Brillenglasbestimmungen werden von unserem Augenoptikermeister durchgeführt. Es können alle Arten von Fehlscihtigkeiten festgestellt und verordnet werden. Seit der Gesundheitsreform werden die Kosten nur noch in Ausnahme übernommen.

Bei Privatversicherten wird eine Rechnung ausgestellt, die bei der Krankenversicherung eingereicht werden kann.

 

- KONTAKTLINSENANPASSUNG:

Bei Optik Ruschel können Sie alle Arten von Kontaktlinsen angepasst werden. Zunächst wird eine Augenglasbestimmung zur Festlegung der Kontaktlinsenstärke durchgeführt. In manchen Fällen genügen auch vorläufig die Brillenwerte.

Dann wird der vordere Augenabschnitt mittels einer Spaltlampe kontrolliert. Dabei wird die Tränenflüssigkeit auf Tränenmenge und -qualität überprüft. Nun wird kontrolliert, ob die Bindehaut Entzündungen, Irritationen und Veränderungen aufweist. Dei Hornhaut wird auf Unversehrtheit des Hornaut-Epithels, sowie Hornhautradien gemessen und die Auswahl der ersten Kontaktlinse festgelegt.

In 90% der Fälle haben wir dann die richtige Kontaktlinse für Sie vorrätig und es kann ein erstes Probetagen für Sie ermöglicht werden.

Da es sich um eine ausführliche Betreuung handelt, empfehlen wir, einen Termin zu vereinbaren.

 

-FÜHRERSCHEINSEHTEST:

Wir sind eine amtliche anerkannte Sehteststelle für Führerscheinbewerber.

Bei Vorlage eines gültigen Ausweises (Personalausweis, Reisepass, Kinderausweis) können Führerscheinbewerber Sehteste für die Fahrerlaubnisklassen A, A1, B, BE, M, L und T abolvieren.

Wer den Führerschein machen will, muss an einem speziellen Führerscheinsehtest teilnehmen. Mit einem speziellen Gerät wird die Sehleistung, der Visus, gemessen.

 

- WAS MUSS ICH BEACHTEN, WENN ICH DEN TEST BEI IHNEN DURCHFÜHREN MÖCHTE?

Sie können ohne Voranmeldung vorbei kommen.

Der Test dauert ca. 5 Minuten.

Bringen Sie bitte unbedingt Ihre Brille oder Kontatklinsen mit.

Wir benötigen Ihren Pass oder Personalausweis.

Wir bescheinigen Ihnen, dass wir den Führerscheinsehtest durchgeführt haben.

Die gesetzlich vorgeschriebene Sehtestgebühr beträgt 6,43.-€

 

Der Sehtest ist bestanden, wenn die zentrale Tagessehschärfe mit oder ohne Sehhilfe mindestens einen Visus von min. 70% erreicht ist.

Wenn Sie nur mit Brille oder Kontaktlinsen die vorgeschriebene Sehleistung von min. 70% erreichen, wird in Ihren Führerschein ein Hinweis eingetragen, dass Sie beim Autofahren eine Brille oder ggf. Kontatklinsen tragen müssen.

 

-Wenn Sie nur mit Brille oder Kontaktlinsen die vorgeschriebene Sehleistung von mindestens 70% erreichen, wird in Ihren Führerschein ein Hinweis eingetragen, dass Sie beim Autofahren eine Brille oder ggf. Kontaktlinsen tragen müssen.

 

- COMPUTERUNTERSTÜTZENDE FASSUNGS- UND GLASBERATUNG:

- FASSUNGSBERATUNG:

Wir bieten die Möglichkeit einer Videoberatung für Kunden an, die nicht so entscheidungsfreudig sind, insbesondere jedoch für Menschen, die durch Ihre starke Sehschwäche nicht in der Lage sind, sich selbst mit einer neuen Brillenfassung zu erkennen.

In einem solchen Fall setzen Sie sich nacheinander die Fassungen Ihrer Wahl auf und wir filmen Sie mit einer Videokamera. Danach können Sie dann in aller Ruhe mit Ihrer "alten" Brille die entstandenen Bilder auf dem Bildschirm vergleichen und entscheiden, welche Ihnen am Besten gefällt.

 

- GLASBERATUNG:

Wir arbeiten mit einer neuen Technologie, die sich "Eyecode" nennt.

Mit "Eyecode" ist es erstmals möglich, den persönlichen Augendrehpunkt zu messen. Dieser ist so individuell wie Ihr Fingerabruck. Eine revolutionäre Entdeckung: Die Eyecode Messung ist die Grundlage für Brillengläser, die exzellente Sehqualität und höchsten Sehkomfort bieten.

Ihre Vorteile:

- Hochpräzise Brillengläser für perfekte Sicht in alle Richtungen

- Komfortables Sehen ohne Anstrengung

- Hohe Kontraste, besonders wichtig in der Dämmerung und Nachts

 

- GLASDICKENBERATUNG:

Mit Hilfe eines speziellen Computerprogramms, können wir Brillengläser häufig noch sehr viel dünner anfertigen lassen, da sie exakt auf die ausgewählte Brillenglasform berechnet werden.

Damit erreichen wir bis zu 40% dünnere Gläser durch individuell angepasste Bearbeitung. Für diesen speziellen Service bezahlen Sie keinen Aufpreis! Somit sparen Sie 80,80.-€. Diese Methode funktioniert bei allen Gläsern, von der einfachen Lesebrille bis zur Gleitsichtbrille.

 

Gerade für diese wichtigen Messungen und Anpassungen nehmen wir uns die notwendige Zeit, also entspannen Sie und fühlen Sie sich nicht gehetzt, nur dann können die erzielten Werte zu einem guten Ergebnis führen.

 

Die ausgesuchte Fassung wird genau nach Form und Größe "abgetastet" und die Dicke Ihrer Brillengläser wird berechnet.

In einer 3-D Darstellung können Sie den Dickenunterschied der verschiedenen Gläser sehr gut erkennen.

Das Besondere an der Mittendickenoptimierung: Das Brillenglas wird über die gesamte Rückfläche dünner geschliffen - natürlich ohen dabei die dioptrische oder prismatische Wirkung zu verändern.

Der Unterschied zum herkömmlichen Brillenglas: Es wird nicht rohrund gefertigt, sondern bereits der entgültigen Brillenglasform angenähert. So ist es möglich, die Gläser an jeder Stelle genauso groß oder klein zu schleifen, wie es fr die Verglasung nötig ist.

Dabei spielen folgende Faktoren eine wichtige Rolle:

- die Brillenglasform - und größe

- Verglasungsart für eine Vollrand-, Nylor- oder Bohrbrille

- die Zentrierdaten

- das Brillenglasmaterial

- die dioptrische und prismatische Wirkung

- der Brillenglastyp (Einstärken-, Bifokal-, Trifokal- oder Gleitsichtbrille)

 

(Quelle: Zeiss)

 

- VERGRÖßERNDE SEHHILFEN:

- WAS SIND VERGRÖßERNDE SEHHILFEN?

Vergrößernde Sehhilfen sind Geräte, die bei mäßiger bis schlechter Sehkraft ("Low Vision") angepasst werden, um die Restsehschärfe für den Patienten optimal auszunutzen. Eingesetzt werden die Geräte bei Augenerkrankungen, bei denen es zu einer stärkeren Sehschärfenminderung gekommen ist, die nicht durch eine herkömmliche Brillenkorrektur ausgeglichen werden kann. Beispiele für vergrößernde Sehhilfen sind Lupen, Lupnebrillen, Fernrohrbrillen und Lesegeräte.

Da die genaue Anpassung etwas Zeit in Anspruch nimmt, empfehlen wir Ihnen, einen Termin zu vereinbaren.

(Quelle: Portal der Augenmedizin)

 

- BRILLENFINANZIERUNG:

Mit Hilfe des "Brillenabo" bieten wir Ihnen eine Zinsfreie Finanzierung Ihrer neuen Brillen an. Sie können entscheiden ob das Abo über 12 oder 24 Monate läuft und ob Sie es für eine neue Korrektur-, Sonnnebrille oder Kontaktlinsen nutzen wollen.

Bsp.: Die kaufen sich eine neue Brille im Wert von 360.-€, in 24 Raten, Null Zinsen. Im Monat lassen Sie sich nun nur 15.-€ mtl. für die komplette Brille abbuchen.

Wenn Sie sich für eine Brillenfinazierung entscheiden, bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

 

- BRILLENANFERTIGUNG UND REPARATUREN ALLER ART:

Lötungen, Farblackierungen, Kunststofffassungen aufpolieren, Scharniere ersetzen uzw. In unserer Meisterwerkstatt können nahezu alle Reparaturen innerhalb kürzester Zeit durchgeführt werden.

 

GLASPAKETE

Wenn Sie sich Ihre Brille mit individuellen Gläsern verglasen lassen möchten, können Sie sich eines unserer Glaspakete aussuchen.

 

STANDARD:  Brechungsindex 1.5 ohne Entspiegelung, Glasdicke: Standard, UV- Filter bis 350nm

-> nur bei geringen Stärken empfehlenswert.

 

COMFORT:  Brechungsindex 1.5 mit Entspiegelung, Glasdicke: Standard, UV- Filter bis 400nm

-> nur bei geringen Stärken empfehlenswert

 

COMFORT PLUS:  Brechungsindex 1.6 mit Super-Entspiegelung, Glasdicke: dünn, UV-Filter bis 400nm

-> empfehlenswert bei Stärken ab +2.0 Dioptrien und -2.00 Dioptrien.

-> empfehlenswert bei Randlos- und Nylorbrillen

 

PREMIUM: Brechnungsindex 1.67 mit Entspiegelung, Glasdicke: dünn, UV- Filter bis 400nm

-> empfehleswert bei Stärken ab +3.50 Dioptrien und -3.50 Dioptrien

    (bei + Stärken wird bei diesem Glas die Eigenvergrößerung der Augen minimiert)

Fragen zur Bestellung

WIE FUNKTIONERT DER BESTELLVORGANG?

1. Sie suchen Sich Ihren gewünschten Artikel aus und wählen die Farbe (bei Kontaktlinsen fällt diese Auswahl weg).

2. In den nächsten Schritten wählen Sie Ihre Stärke und Ihr Glaspaket aus (bei Kontaktlinsen fällt diese Auswahl weg).

3. Sie legen den Artikel in den Warenkorb mit dem "Warenkorb" - Button.

4. Dann geht´s weiter zur Kasse. Drücken Sie hierfür den "Kasse" - Button.

5. Im nächsten Schritt erfolgt die Registrierung.

6. Bei Ihrer ersten Registrierung, erhalten Sie die Zugangsdaten per e-mail.

7. Dann wählen Sie die Zahlungsart aus. Bei Zahlung per Vokasse, erhalten Sie die Bankdaten per e-mail zusammen mit der Bestätigung.

8. Nun können Sie die Bestellung abschliessen, indem Sie auf den Button "Zahlungspflichtig bestellen - Einkauf abschließen" drücken.

 

Und schon ist die Bestätigungsmail an Sie versandt und wir fangen sofort, während unsere Öffnungszeiten, mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung an. Sie werden über jeden Status Ihrer Bestellung informiert. In Ihrem Kundencenter können Sie sich jederzeit anmelden und den aktuellen Status Ihrer Bestellung einsehen.

 

WELCHE ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN HABE ICH?

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:

 

- Kauf auf Rechnung

- Vorkasse (Vorabüberweisung mit einem Zahlungsziel von 7 Tagen)

- Kreditkarte: Visa oder Mastercard (die Belastung erfolgt direkt nach Bestellung)

- Paypal

- Nachnahme (zzgl. 4,80.-€ Nachnahmegebühr, sowie 2,00.-€ zusätzliche Gebühr für den Zusteller vor Ort)

 

Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2,00.-€ fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Bei der Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennt der Verkäufer dem Käufer seine Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 7 Tagen auf das Konto des Verkäufers zu überweisen. Bei Bezahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kontos nach übermittlung der Annahmeerklärung.

KANN ICH EINE ANDERE LIEFERADRESSE ALS DIE RECHNUNGSADRESSE ANGEBEN?

Gar kein Problem.

Jedoch können Sie dann nicht per Rechnung zahlen, da aus Gründen der Risikoüberprüfung eine Übereinstimmung von Rechnungs- und Lieferadresse gewährleistet sein.

ICH HABE MEIN PASSWORT VERGESSEN - WAS TUN?

Bei der Anmeldung ist Ihnen aufgefallen, dass Sie Ihr Passwort vergessen haben? Gar kein Problem. Geben Sie einfach Ihre emial Adresse in dem dafür vorgesehenen Feld ein und schon bekommen Sie eine email mit Ihren Zugangsdaten.

Geben Sie Ihre email Adresse und die erhaltenen Zugangsdaten unter "Passwort" ein und schon sind Sie wieder angemeldet.

Bitte ändern Sie Ihr Passwort in Ihrem Kundencenter unter "Zugangsdaten".

ICH HABE BEI DER BESTELLUNG ETWAS FALSCH GEMACHT - WAS TUN?

Bei der Bestellung ist Ihnen ein Fehler unterlaufen?

Dann schreiben Sie uns unverzüglich eine email an info@optik-ruschel.de oder rufen Sie uns während unserer Geschäftszeiten an.

 

Unsere Geschäftszeiten:

MO-FR: von 09:30 - 18:30 Uhr

SA: von 10:00 - 16:00 Uhr

 

Tel.: 0651 - 35979

Email: info@optik-ruschel.de

 

Wir versuchen den Fehler zu beheben, soweit die Bestellung nicht schon zu fortgeschritten ist.

Kontaktieren Sie uns umgehend und wir werden eine Lösung finden.

HABE ICH EINE GARANTIE AUF MEINE BESTELLTE WARE?

Sie haben eine 30-Tage-Rückgaberecht, ohne Angaben von Gründen.

Ausgeschlossen davon sind Sonderanfertigungen (d.h. alle Brillen mit Sehstärker).

Kontaktlinsen können nur zurückgegeben werden, wenn die Packung original und noch nicht geöffnet wurde.

WOHIN WIRD GELIEFERT UND WELCHE KOSTEN FALLEN AN?

- Wir liefern innerhalb von Deutschland und Österreich, ab einem Bestellwert von 40.-€, Portofrei.

Bei einem Bestellwert bis 39,99.-€ berechnen wir 6,00.-€

Unsere Pakete werden als versicherte Pakete von DPD geliefert.

Wenn Sie per Nachnahme zahlen möchten, erhöht sich der Preis um 4,80.-€ und eine zusätzliche Gebühr von 2,00.-€ wird fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt.

Bei Versand in nicht EU-Länder kann eine zusätzliche Gebühr für den Zoll berechnet werden.

 

- Unsere Lieferzeiten belaufen sich auf 1-14 Tage.

Bei Verfügbarkeit wird die Ware durch den Verkäufer schnellstmöglich versandt.

- Brillen: Lieferung in 5-14 Tagen

- Kontaktlinsen: Lieferung in 1-6 Tagen

- Sonnenbrillen: Lieferung in 1-6 Tagen, mit Korrektionsgläsern in 5-14 Tagen.

Sollte ein Artikel nicht beim Verkäufer vorrätig sein, liefert er im Rahmen der Verfügbarkeit des Herstellers schnellstmöglich. Jede Lieferung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass der Verkäufer selbst rechtzeitig und ordnungsgemäß beliefert wird.

Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

 

- Versand in andere Länder:

Für alle unten aufgeführten Länder, werden Porto- und Verpackungskosten von 13,80.-€ erhoben. Egal wie hoch der Bestellwert ist.

 

In folgende Länder liefern wir:

Belgien, Bilgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakai, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern

Clic-Brillen

WIE FUNKTIONIERT DIE CLIC-BRILLE?

Alle Clic-Brillen werden mit dem patentierten Neodymium-Magnet hergestellt, der die Brille an der Nasenbrücke zusammenhält.

Die Clic-Brille wird, wie jede andere Brille, auf die Nase gesetzt und das Band verläuft hinter dem Nacken - Der Magnet bleibt in dieser Position geschlossen.

Wenn man die Lesebrille nicht mehr benötigt, lässt man Sie sich einfach um den Hals hängen - Man zieht ganz einfach die Brille in der Front auseinander.

 

 

WELCHE MAßE HAT DIE CLIC-BRILLE?

Clic - Classic (gilt für alle Clic - Modell, außer Clic XL und XXL):

  • Breite der Fr                                  :   14 cm
  • AzG (Abstand zwischen den Gläsern):   21 cm
  • Diagonale der Gläser                      :   48 cm
  • Nackenband Winkel nach unten       :   40°

Das Nackenband lässt sich an den Seiten um 2cm ausziehen.

 

Clic XL (Wir können jede Clic Classic, gegen einen Aufpreis von 10.-€, als XL aufrüsten):

  • Alle Maße wie bei der Clic Classic, jedoch ist die Brille in der Front (Breite) um 1cm größer.

 

Clic XXL:

  • Alle Maße wie bei der Clic XL, jedoch lässt sich das Nackenband noch zusätzlich um.... cm ausziehen.
WELCHE GRÖSSE BRAUCHE ICH?

Um die Richtige Größe für Sie zu finden, messen Sie einfach Ihren Kopfumfang und suchen Sie in der Auflistung Ihre passende Größe heraus:

 

Kopfumfang in cm:

  • 52 cm bis 55 cm:  Clic Classic (Größe bezieht sich auf alle Clic - Modell, außer XL und XXL)
  • 56 cm bis 59 cm:  Clic XL
  • 60 cm bis 63 cm:  Clic XXL

 

Kopfumfang engl. Zoll:

  • 6-3/8, 6-1/2, 6-5/8, 6-3/4:  Clic Classic (Größe bezieht sich auf alle Clic - Modell, außer XL und XXL)
  • 6-7/8, 7, 7-1/8, 7-1/4      :  Clic XL
  • 7-3/8, 7-1/2, 7-5/8, 7-3/4:  Clic XXL

 

Kopfumfang amer. Zoll:

  • 6-1/2, 6-5/8, 6-3/4, 6-7/8:  Clic Classic (Größe bezieht sich auf alle Clic - Modell, außer XL und XXL)
  • 7, 7-1/8, 7-1/4, 7-3/8      :  Clic XL
  • 7-1/2, 7-5/8, 7-3/4, 8      :  Clic XXL
WIE BESTÄNDIG SIND DIE PRODUKTE?

Das Nackenband ist sehr beständig.

Es hält viele Dehnungen und Biegungen stand, ohne zu zerbrechen.

Der Magnet hält bis zu 150 Jahre, ohne seine Wirkung zu verlieren.

Jedoch sollten Sie die Clic-Brillen niemals zu hohen oder zu niedrigen Temperaturen (über 40° und unter 0°) aussetzen.

Ausser dies ist durch Körperkontakt bedingt.

GARANTIE UND ERSATZTEILE

Wir geben eine 2 Jahres-Garantie auf unsere Produkte.

Ausgenommen sind eigenverschuldete Defekte.

Für die Clic-Brillen gibt es für alle Teile Ersatz. Solang diese Modelle im Sortiment unseres Zulieferes erhältlich sind und nich aus deren Sortiment entfernt wurden.

Es sind folgende Ersatzteile erhältlich: Mittelteil, Metall-Bügel und Kopfband.

Und natürlich können wir jederzeit ihre Clic-Brille mit Ihren neuen Stärken verglasen.

WO IST DAS ETUI?

Nicht nötig!

Denn wenn man die Brille abnimmt, dann liegt sie niemals direkt auf den Gläsern und die übrige Zeit trägt man Sie um den Nacken.

Das Säckchen, in dem die Brille geliefert wird, dient auch als Brillenputztuch.

KANN ICH DIE CLIC-BRILLE AUCH GLEICHZEITIG MIT HUT TRAGEN?

Ja!

Das Kopfband ist nach unten abfallend und kann mit Hut oder auch mit einem Helm getragen werden.

Fragen rund um Brille und Brillengläser

METALL-, KUNSTSTOFF- oder RANDLOSGESTELL??

Wichtigste Regel beim Brillenkauf – kaufen Sie sich eine Brille mit der Sie sich wohl fühlen und Sie sich mit gutem Gefühl im Spiegel anschauen können!

 

Die Wahl ob es dann eine Kunststoff-, Metall- oder doch lieber ein Randlosgestell sein soll ist, liegt in Ihrer Hand und richtet sich nach Ihrem Geschmack.

 

Jedoch muss man ab einer bestimmten Stärke darauf achten, welche Gläser man wählt.

Bei extrem hohen Stärken, wäre ein Randlosgestell nicht die beste Wahl, wenn es um den ästhetischen und verarbeitungstechnischen Aspekt geht.

Da man die dicken Gläser in einem Randlosgestell schwieriger zu einem festen Halt bekommen und man die Gläser im Ganzen sieht, da die Dicke nicht „kaschiert“ werden kann. Bei einer Metall- oder Kunststoffbrille, haben wir die Möglichkeit das Glas durch den Fassungsrand ein wenig zu verstecken.

 

Wenn Sie unsicher sind, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

Senden Sie uns einfach Ihren Brillenpass oder Rezept per email oder Fax zu.

 

Bei der Glasauswahl, in unserem Shop, empfehlen wir die Gläser die für Ihre angegebenen Brillenwerte am besten geeignet wären.

 

 

So haben Sie während dem Bestellvorgang eine Orientierung um das, für Ihre Stärken, bestmögliche Glas auszuwählen.

 

DIE WICHTIGSTEN FACHBEGRIFFE RUND UM DAS BRILLENGLAS

SPHÄRE:                     Diesen Wert finden Sie auf Ihrem Brillenpass oder Ihrem Rezept.

Er gibt die benötigte Stärke für Ihre Brillengläser an.

Meist wird die Sphäre mit „SPH“ oder „SPHÄR.“ abgekürzt.

 

Steht vor dem Wert ein „F“ oder „Fernbrille“, dann handelt es sich bei Ihrer Brille um eine Fernbrille.

Steht ein „N“ oder eine „Nahbrille“ vor dem Wert, dann handelt es sich bei Ihrer Brille um eine Nahbrille – eine Lesebrille.

           

Vor dem Wert finden Sie ein + oder ein - . Wenn ein + vor Ihrem Wert steht, dann sind Sie hyperop (weitsichtig).

Wenn ein – vor dem Wert steht, dann sind Sie myop (kurzsichtig).

 

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Werte Sie in welches Feld eintragen müssen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Schreiben Sie einfach eine e-mail oder rufen Sie uns unter…. An.

           

 

ZYLINDER:                  Wenn auf Ihrem Brillenpass oder auf Ihrem Rezept ein Wert „Zylinder“

                                               (wird oft mit Cyl. Oder Zyl. Abgekürtzt) angeben ist, dann haben Sie

                                               Eine Hornhautverkrümmung.

 

                                               Hornhautverkrümmung heißt, dass die Hornhaut im Auge verformt ist.

                                               Diese ist dann nicht kugelförmig sondern oval, wie ein Football.

                                               Die Verschiebung kann sowohl senkrecht als auch waagerecht sein.

                                               Durch eine Hornhautverkrümmung wird die Wahrnehmung des Auges

                                               getrübt.

                                               D.h. Punkte können dabei wie waagerechte oder senkrechte Linien

                                               Wirken.

 

                                               Wenn dieser Wert bei Ihnen notwendig ist, dann ist es wichtig, dass Sie

                                               diesen unbedingt angeben. Vorallem achten Sie bitte auf das ange-

                                               gebene Vorzeichen ( + oder - ). Dieses müssen Sie unbedingt mit an-

                                               geben!

 

 

            ACHSE:                      Der Wert für die Achse wird in Grad angegeben und beschreibt die

                                               Ausrichtung des benötigten Zylinders, zur Korrektion Ihrer Hornhaut-

                                               verkrümmung.

                        Die Achse ist notwendig, damit wir Ihr Brillenglas korrekt ausrichten

                        ausrichten können.

            Die Achse wird oft mit „A“ abgekürzt.

            Dieser Wert liegt immer zwischen 0° und 180°.

 

           

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Werte Sie in welches Feld eintragen müssen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Schreiben Sie einfach eine e-mail oder rufen Sie uns unter…. An.

 

 

ADD:  Als Addition wird der Nahzusatz eines Gleitsichtglases bezeichnet. Die Differenz

                        zwischen dem Fern- und Nahwert, gibt die Höhe der Addition an.

 

                        Bsp.:    Sie haben auf Ihrem Brillenpass einen Fernwert von +2,50 Dpt und einen

                                   Nahwert von +3,50 Dpt. Die Differenz ist gleich dem Additionswert.

                                   In diesem Fall hätten Sie eine Addition von +1,00 Dpt.

                                   Wenn Sie einen Zylinder brauchen, wird dieser einfach übernommen.

 

                        Wenn der Fernwert und die Addition angegeben wurde, ohne Nahzusatz, Sie aber

                        eine Lesebrille bestellen möchte, rechnen Sie einfach die Addition auf die Ferne.

                       

                        Bsp.:    ……

 

Brechungsindex:      je höher die Brechzahl ist, umso dünner und dichter bzw. stabiler ist das Glas.

                             empfehlenswert ab einer Stärke von +2.0 Dioptrien und -2.00 Dioptrien

DIE WICHTIGSTEN FACHBEGRIFFE

AKKOMMODATION:

 

Akkommodation ist eine dynamische Anpassung der Brechkraft des Auges. Sie führt dazu, dass ein Objekt, das sich in einer beliebigen Entfernung zwischen dem individuell unterschiedlichen optischen Nah- und Fernpunkt befindet, scharf auf der Netzhautebene abgebildet wird und somit eine wesentliche Voraussetzung für deutliches Sehen erfüllt wird. Der Nahpunkt gibt hierbei die kürzeste und der Fernpunkt die weiteste Distanz zum Auge an, in der dies möglich ist.

Die Fähigkeit zur Nahakkommodation (Die Vorgänge beim Wechsel von Fern- auf Naheinstellung werden als Nahakkommodation bezeichnet) geht mit zunehmendem Lebensalter allmählich verloren (Presbyopie).

 

 

 

PRESBYOPIE:

 

Als Presbyopie, auch Alterssichtigkeit beziehungsweise Altersweitsichtigkeit genannt, bezeichnet man den fortschreitenden, altersbedingten Verlust der Nahanpassungsfähigkeit des Auges mittels Akkommodation. Ein scharfes Sehen in der Nähe ist deshalb ohne geeignete Korrektur nicht mehr möglich. Presbyopie ist dabei jedoch keine Krankheit, sondern ein normaler altersbedingter Funktionsverlust.

 

 

PD:

 

Um in der Brillenfassung die Brillengläser optimal positionieren zu können berücksichtigen wir bei der Anfertigung in unserer Meisterwerkstatt die sogenannte Pupillendistanz. Dabei handelt es sich um den Abstand zwischen der Nasenmitte und der Pupillenmitte des rechten und linken Auges. Zur Ermittlung der Pupillendistanz (oft auch Pupillenabstand oder Augenabstand genannt) gibt es zwei einfache Möglichkleiten:….

 

 

 

Myopie:

 

Kurzsichtigkeit oder Myopie bezeichnet man eine bestimmte Form von optischer Fehlsichtigkeit (Ametropie) des Auges. Sie ist zumeist Folge entweder eines zu langen Augapfels oder einer für seine Länge zu starken Brechkraft der optisch wirksamen Bestandteile. Das Ergebnis ist ein Abbildungsfehler, der weit entfernte Objekte unschärfer erscheinen lässt als nahe gelegene. Der Betroffene sieht also in der Ferne schlechter als in der Nähe. Das Ausmaß einer Kurzsichtigkeit wird durch eine Refraktionsbestimmung ermittelt und in Dioptrien angegeben. Nach Ursache und Zeitpunkt ihres Auftretens lassen sich verschiedene Formen unterscheiden, für die es in den meisten Fällen keine ursächliche Behandlungsmöglichkeit gibt. Durch das Tragen von Hilfsmitteln wie Brillen oder Kontaktlinsen kann jedoch der Brechungsfehler korrigiert werden.

 

 

 

 

HYPEROPIE:

 

Bei der umgangssprachlich Weitsichtigkeit genannten Übersichtigkeit (Synonym: Hyperopie oder Hypermetropie) handelt es sich um einen sogenannten axialen Brechungsfehler des Auges (Ametropie), bei dem der Augapfel im Verhältnis zur Brechkraft seiner optischen Einrichtung zu kurz beziehungsweise die Brechkraft zu gering ist. Dies führt dazu, dass sich die Bildlage (Brennpunkt) für optisch unendlich weit entfernte Objekte bei entspanntem (nicht akkommodiertem) Auge nicht in der Netzhautebene befindet, und damit eine wesentliche Voraussetzung für einen scharfen Seheindruck nicht erfüllt ist. Stattdessen liegt der (virtuelle) Brennpunkt beim weitsichtigen Auge hinter der Netzhaut, und es resultiert ein unscharfer Seheindruck. Je näher ein Objekt an das Auge herangeführt wird, desto weiter verlagert sich der Brennpunkt nach hinten. Das Ergebnis ist ein Abbildungsfehler, der Objekte zunehmend unschärfer erscheinen lässt, je näher sie dem Betrachter sind.

 

 

 

GLEITSICHTGLAS:

 

Ein Gleitsichtglas ist ein spezielles Brillenglas mit unterschiedlichen Brechwerten zur Fern- und Nahkorrektur von Fehlsichtigkeiten und in der Regel einer Alterssichtigkeit (Presbyopie). Im Gegensatz zu Bi- und Trifokalgläsern, bei denen zum Fernteil noch ein oder zwei zusätzliche, optisch wirksame Bereiche eingearbeitet werden, die bei ihrer Nutzung zu entsprechenden Bildsprüngen führen und auch nur für zwei bzw. drei statische Entfernungen ausgelegt sind, bietet ein Gleitsichtglas eine stufen- und übergangslose Möglichkeit, in allen Distanzen zwischen dem individuellen Fern- und Nahpunkt scharf zu sehen. Relativiert werden diese Vorteile durch optische Nebenwirkungen, eine gewisse Gewöhnungsbedürftigkeit und die hohen Kosten.

 

Aufbau:

 

Gleitsichtgläser sind in drei ineinander übergehende Progressionszonen aufgeteilt:

-           obere Zone für Fernsicht,

-           mittlere Zone für Zwischenentfernungen und untere Zone für Nahsicht.

 

Man unterscheidet zudem nach „normalen“ und „Short“-Gleitsichtgläsern. Um alle drei Zonen komfortabel nutzen zu können, benötigen diese zwei Varianten eine Mindesthöhe von der Pupillenmitte bis zum unteren Glasrand. Diese liegt im Schnitt bei normalen Gleitsichtgläsern bei 21 mm, bei Short-Gläsern um 15 mm. Bei der Wahl einer kleinen Fassung ist also darauf zu achten, dass

 

-           Short-Gläser verwendet werden, die gemessene Höhe mindestens 15 mm beträgt,

            die maximale Nahaddition 2,0 dpt nicht übersteigt, da Short-Gläser bei höheren             Additionen stärkere seitliche Verzerrungen (Abbildungsfehler) hervorrufen.

 

Die optische Wirkung zwischen Fern- und Nahteil verändert sich stufenlos. Ein abrupter Übergang, wie bei herkömmlichen Multifokalgläsern, ist hier nicht vorhanden. Ein hoher Grad an Individualisierung und Passgenauigkeit soll für eine möglichst schnelle Eingewöhnung sorgen.

 

 

 

 

 

Vorteile:

-           Der gleitende Übergang zwischen den unterschiedlichen Stärken wird oft             angenehmer empfunden als der harte bei Bi- oder Trifokalbrillen.

-           Gleitsichtgläser ermöglichen ein scharfes Sehen auch in Zwischendistanzen.

-           Gleitsichtgläser sind unauffälliger und haben einen ästhetischen Vorteil hinsichtlich        ihrer Erkennbarkeit.

-           Bei frühem Tragebeginn ist die Zeit der Eingewöhnung in der Regel gering.

 

Nachteile:

 

 -          Die Gewöhnungsbedürftigkeit ist bei späterem Tragebeginn auf Grund der optischen             Eigenschaften für viele Menschen deutlich höher als bei herkömmlichen             Mehrstärkengläsern.

-           Die Sehbereiche für Ferne und Nähe sind kleiner als bei einer Einzelbrille und die             Progressionszonen relativ schmal.

-           Linien und Ebenen können auf Grund von Schaukeleffekten besonders in den    Randzonen verzerrt erscheinen.

-           Das Schätzen von Entfernungen kann während der Eingewöhnungsphase erschwert sein.

-           Die Kosten für Gleitsichtgläser sind deutlich höher.

 

Fachbegriffe rund um das Brillenglas

SPHÄRE

SPHÄRE:                     Diesen Wert finden Sie auf Ihrem Brillenpass oder Ihrem Rezept.

Er gibt die benötigte Stärke für Ihre Brillengläser an.

Meist wird die Sphäre mit „SPH“ oder „SPHÄR.“ abgekürzt.

 

Steht vor dem Wert ein „F“ oder „Fernbrille“, dann handelt es sich bei Ihrer Brille um eine Fernbrille.

Steht ein „N“ oder eine „Nahbrille“ vor dem Wert, dann handelt es sich bei Ihrer Brille um eine Nahbrille – eine Lesebrille.

           

Vor dem Wert finden Sie ein + oder ein - . Wenn ein + vor Ihrem Wert steht, dann sind Sie hyperop (weitsichtig).

Wenn ein – vor dem Wert steht, dann sind Sie myop (kurzsichtig).

 

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Werte Sie in welches Feld eintragen müssen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Schreiben Sie einfach eine e-mail oder rufen Sie uns unter…. An.

ZYLINDER

ZYLINDER:                  Wenn auf Ihrem Brillenpass oder auf Ihrem Rezept ein Wert „Zylinder“

                                               (wird oft mit Cyl. Oder Zyl. Abgekürtzt) angeben ist, dann haben Sie

                                               Eine Hornhautverkrümmung.

 

                                               Hornhautverkrümmung heißt, dass die Hornhaut im Auge verformt ist.

                                               Diese ist dann nicht kugelförmig sondern oval, wie ein Football.

                                               Die Verschiebung kann sowohl senkrecht als auch waagerecht sein.

                                               Durch eine Hornhautverkrümmung wird die Wahrnehmung des Auges

                                               getrübt.

                                               D.h. Punkte können dabei wie waagerechte oder senkrechte Linien

                                               Wirken.

 

                                               Wenn dieser Wert bei Ihnen notwendig ist, dann ist es wichtig, dass Sie

                                               diesen unbedingt angeben. Vorallem achten Sie bitte auf das ange-

                                               gebene Vorzeichen ( + oder - ). Dieses müssen Sie unbedingt mit an-

                                               geben!

ACHSE

ACHSE:                      Der Wert für die Achse wird in Grad angegeben und beschreibt die

                                               Ausrichtung des benötigten Zylinders, zur Korrektion Ihrer Hornhaut-

                                               verkrümmung.

                        Die Achse ist notwendig, damit wir Ihr Brillenglas korrekt ausrichten

                        ausrichten können.

            Die Achse wird oft mit „A“ abgekürzt.

            Dieser Wert liegt immer zwischen 0° und 180°.

 

           

Wenn Sie sich unsicher sind, welche Werte Sie in welches Feld eintragen müssen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Schreiben Sie einfach eine e-mail oder rufen Sie uns unter…. An.

ADD (Addition)

ADD:  Als Addition wird der Nahzusatz eines Gleitsichtglases bezeichnet. Die Differenz

                        zwischen dem Fern- und Nahwert, gibt die Höhe der Addition an.

 

                        Bsp.:    Sie haben auf Ihrem Brillenpass einen Fernwert von +2,50 Dpt und einen

                                   Nahwert von +3,50 Dpt. Die Differenz ist gleich dem Additionswert.

                                   In diesem Fall hätten Sie eine Addition von +1,00 Dpt.

                                   Wenn Sie einen Zylinder brauchen, wird dieser einfach übernommen.

 

                        Wenn der Fernwert und die Addition angegeben wurde, ohne Nahzusatz, Sie aber

                        eine Lesebrille bestellen möchte, rechnen Sie einfach die Addition auf die Ferne.

                       

                    Bsp.:  Fernwert -1,00 Dioptrien und eine Addition von +2,00. Dann hätten wir eine Nahstärke von +1,00 Dioptrie.

                    Bsp.:  Fernwert +1,50 Dioptrien und eine Addition von +1,75. Dann hätten wir eine Nahstärke von +3,25 Dioptrien.

                             Wenn Sie einen Zylinder brauchen, wird dieser einfach übernommen.

 

PD (Pupillendistanz)

PD:  Den Wert für die Pupillendistanz finden Sie auf Ihrem Rezept oder Brillenpass. Er misst Ihren Augenabstand.

 

       Meistens ist er mit PD abgekürzt.

 
 
 
[^] Zum Seitenanfang springen